Main menu button

Carlsquare hat KMW Reisen und Super Urlaub GmbH beim Verkauf an eine Tochtergesellschaft der HomeToGo SE beraten

Am 16. Dezember unterzeichnete HomeToGo verbindliche Dokumente zum Erwerb der KMW Reisen GmbH und der Super Urlaub GmbH. Durch die Transaktion wird HomeToGo eine 51%ige Mehrheitsbeteiligung an dem kombinierten Unternehmen halten.

Dieser Deal vereint den weltweit größten Marktplatz für Ferienwohnungen mit den Marken Kurz Mal Weg und Kurzurlaub, den führenden Anbietern von thematischen Reisen mit Hotelangeboten für Kurztrips in der DACH-Region.

Die KMW Reisen GmbH (“KMW”) betreibt mit kurz-mal-weg.de eines der führenden Online-Marktplätze für Kurzreisen im deutschsprachigen Raum. Der 2001 gegründete Online-Pionier hat sein technisches Know-how und umfassendes Wissen über Kurz- und Wellnessreisen genutzt, um sein Portfolio zu erweitern – heute umfasst es mehr als 19.000 Angebote. KMW hat Büros in Leipzig, Frankfurt am Main und Hamburg.

Die Super Urlaub GmbH (“Kurzurlaub”) hat sich zu einem der führenden Spezialisten für Kurzreisen in und um Deutschland entwickelt. Unter den 30.000 preisgünstig buchbaren Angeboten finden sich Städtereisen, Wellnessreisen und Badeurlaube, die durch zahlreiche Extras zu einem persönlichen Themenaufenthalt abgerundet werden. Gegründet im Jahr 2005, beschäftigt Kurzurlaub heute 70 Mitarbeiter in Schwerin, Berlin und Wien.

HomeToGo wurde 2014 mit der Vision gegründet, einzigartige Ferienunterkünfte für jedermann leicht zugänglich zu machen. Seitdem ist das börsennotierte Berliner Unternehmen stetig gewachsen und hat sich zu dem SaaS-enabled Marktplatz mit der weltweit größten Auswahl an Ferienunterkünften (über 15 Millionen Angebote) entwickelt. HomeToGo SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Ticker-Symbol “HTG” notiert.

Die Übernahme ermöglicht es HomeToGo, seinen weltweit führenden Marktplatz sowohl auf der Nachfrage- als auch auf der Angebotsseite weiter zu stärken. Die thematischen Kurzurlaubs- und Hotelangebote von Kurz Mal Weg und Kurzurlaub sind besonders in der Nebensaison beliebt. Dies ergänzt die bestehende starke Nachfrage von HomeToGo in der Hochsaison und eröffnet ganzjährig Up- und Cross-Selling-Möglichkeiten.

„Wir freuen uns sehr, zukünftig unsere Kräfte mit den Top-Marken Kurz Mal Weg und Kurzurlaub zu bündeln. Gemeinsam werden wir unsere Reisenden mit einer noch größeren Angebotsvielfalt ansprechen können. Dies wird eine höhere Bindung der Kundschaft schaffen und das profitable Geschäft mit HomeToGos bestehender Kundschaft weiter stärken.” Dr. Patrick Andrae, Mitgründer & CEO von HomeToGo

„Gemeinsam mit Kurz Mal Weg und HomeToGo werden wir es bestehenden und zusätzlichen Anbietern von Unterkünften, Hotels und Aktivitäten ermöglichen, ein noch größeres Publikum an Reisenden anzusprechen und unser starkes Wachstum weiter fortzusetzen.” –  David Wagner, CEO, Kurzurlaub

„Das Team von Carlsquare hat uns geholfen eine erfolgreiche Equity Story zu entwickeln, die namenhafte Investoren begeisterte. Dank Mark Millers ausgezeichnetem Netzwerk konnten wir einen passenden Partner finden, der uns eine attraktive Bewertung und eine faire Transaktionsstruktur bot.  Als Touristiker können wir dies nur mit ***** bewerten. Absolut empfehlenswert!“Jan Seifried, CEO, Kurz-mal-weg

Carlsquare agierte als exklusiver Advisor für KMW Reisen GmbH und Super Urlaub GmbH.

de
Kurzurlaub
de
Kurz Mal Weg
de
HomeToGo