Main menu button

Carlsquare berät die Midoco GmbH bei dem Verkauf an BID Equity und AFINUM

BID Equity hat gemeinsam mit der AFINUM einen Mehrheitsanteil an der Midoco GmbH in Hilden übernommen. Die Midoco GmbH hat sich seit Ihrer Gründung im Jahr 2005 zu Deutschlands führendem Anbieter von Midoffice Softwarelösungen für die Reisebranche entwickelt. Alleine im Jahr 2015 wurden Reiseverkäufe im Wert von rund 7,8 Milliarden Euro mit der SaaS-Lösung von Midoco verarbeitet. Zu den Nutzern der Software zählen Reisebüroketten in den Bereichen Business- und Leisure Travel, Online Travel Agencies sowie virtuelle Reiseveranstalter. Zudem greift der mobile Reisevertrieb auf die Lösungen des Unternehmens zurück.

“Durch die Beteiligung von BID Equity hat Midoco einen Partner gewonnen, der über eine hohe Kompetenz bei der Optimierung von Software-Geschäftsmodellen verfügt. Für die kommenden Jahre streben wir mit BID Equity vor allem eine weitere Internationalisierung, unter anderem durch Buy & Build, an.”, sagt der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter Steffen Faradi.

Industry: Software
Assignment: Sellside
de
Seller
de
Buyer
de
Buyer
Michael Moritz
Michael Moritz LinkedIn
Managing Partner
Daniel Garlipp
Daniel Garlipp LinkedIn
Managing Partner
Polina Amini
Polina Amini LinkedIn
Vice President