Main menu button

Carlsquare advised the shareholder of GENEVA-ID on its sale to Keylane

GENEVA-ID, ein deutscher Softwareanbieter für die Versicherungsbranche mit Sitz in Hamburg, wird von Keylane, ein führender europäischer Softwareanbieter für Versicherungs- und Altersvorsorgelösungen übernommen. Die Übernahme stärkt die Präsenz von Keylane im Versicherungssektor der DACH-Region, erweitert das Sortiment des Unternehmens und sorgt für eine hervorragende Lieferfähigkeit auf lokaler Ebene. Ende 2015 unterzeichneten Keylane und GENEVA-ID den endgültigen Vertrag.

„Keylane und GENEVA-ID ergänzen sich perfekt – sowohl im Hinblick auf die Produktstrategie als auch auf ein konsequentes Wachstum in Europa“ ergänzen Alexander Pusch und Dr. Martin Schäfer, Management der GENEVA-ID. „Die Zusammenführung der Produkte beider Unternehmen versetzt uns in die Lage, die individuellen Anforderungen von Sach- und Lebensversicherungen punktgenau umsetzen und damit unseren Kunden messbare Mehrwerte für zukünftige Geschäftsmodelle anbieten zu können.“

Client: GENEVA-ID
Industry: Software
Assignment: Sellside
de
nl
Michael Moritz
Michael Moritz LinkedIn
Managing Partner
Daniel Garlipp
Daniel Garlipp LinkedIn
Managing Partner